first try

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



first try

* mehr
     meine leidenschaft

* Links
     my myspace


Webnews







Über

Alter: 31
 

Ich mag diese...
Musiker: Ich stehe nur auf Bands wie Pantera, Slayer, Vader, Iron Maiden, Hypocrisy, Dark Tranquility,Exodus,Decapitated, Rob Zombie, Lynyrd Skynyrd, Sepultura,Metallica, Megadeth, Opeth, Belphegor, Behemoth, Finntroll, Within Temptation, Obituary, In Flames, Tyr, Ensiferum, Amon Amarth, Trivium, Morbid Angel, At the Gates, uvm....

Ich halte Peter Tägtgren für einen interessanten Musiker...

Ich finde aber auch andere Musikstile gut: Jazz, Klassik, usw.

Lieder: Da gibt es einige die mir gefallen.....
Sendungen: Tour of Duty war eine klasse Sendung, ich stehe auf Simpsons, Family Guy, the Munsters, Menschen/ Tiere und Doktoren, uvm.
Filme: der letzte Mohikaner, der 13. Krieger, Braveheart, Full Metal Jacket, Fluch der Karibik( alle Teile), der Patriot,
House of the thousand Corpses, im Namen der Rose....

Schauspieler: Mel Gibson
Bücher: zu viele
Autoren: zu viele
Sportarten: Fußball, Eishockey, Basketball, Football
Hobbies: Musik machen, Songs schreiben, mit Freunden weggehen, malen, lesen
Orte: irland, schottland, frankreich, berlin, england

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich ein stilles Mäuschen, jung bin ich noch immer

Wenn ich mal groß bin...:
ich werde niemals groß

In der Woche...:
da geht viel die Post ab

Ich wünsche mir...:
ich habe zuviele Wünsche

Ich glaube...:
an mich, an ein Leben nach dem Tod, das es mehr als uns Lebewesen auf dieser Erde gibt

Ich liebe...:
den Glauben an die Liebe habe ich verloren

Man erkennt mich an...:
meiner lauten Stimme und dem Gegröle



Werbung



Blog

sumsumsum

so meld mich mal wieder nach etwas längerer zeit. hatte viel zu tun und kaum lust irgendetwas hier rein zu schreiben. in den letzten wochen ging es bei mir auf und ab, vor allem in meinem freundes- und bekanntenkreis. darum musste ich mich vor allem kümmern. und so wie es aussieht wird es auch noch einige zeit dauern. ich freue mich derzeit so richtig auf den frühling . meine laune steigt, ich möchte immer öfter heraus und nur noch in der natur meine freizeit verbringen. diesen monat gehe ich auf ein pagan festival konzert nach frankfurt worauf ich mich riesig freue. bands wie ensiferum ,tyr, eluveitie schauen dort vorbei. yeah. ich zahle nur 20 euro. das ist relativ günstig, im vergleich zu anderen konzerten und festivals auf denen ich war. ich verabschiede mich und erzähle etwas vom festival...
orla am 1.4.08 14:44


so ich lasse mal wieder einen eintrag da. ich ärgere mich gerade über einen bekannten, mit dem ich mal etwas intimer wurde, er wollte wissen ob ich net mal wieder zeit hätte um mit ihm zu kuscheln oder was weiß ich was er noch wollte. ich lehnte dies aber entschieden, er wird sauer, ist der meinung ich würde eine mauer aufziehen, naja sein pech, nur weil ich derzeit keine lust auf solchen mist habe. ich habe gerade einen punkt in meinem leben erreicht in dem ich solche dinge einfach nicht eingehen kann oder will. dafür muss ich mich doch nicht rechtfertigen. aber so langsam mutiere ich doch wirklich zum menschenhasser.
orla am 10.12.07 20:38


Liebeskummer | lohnt sich nicht.

Und doch ist man | darauf erpicht,
Sie lächeln zu sehn
zu Narr, | zu verstehn
egal, was man macht, | wie man auch weint
in einsamer Nacht, | manchmal man scheint,
dem Ziele so nah
der Traum scheint wahr
dann ist er geplatzt | nur Staub im Wind
wieder gepatzt | man weint wie ein Kind

nicht den Mut haben -
zu sagen, | zu klagen,
das Leid zu ertragen

Sich nicht trauen
in die Augen zu schauen
- die Maske abzulegen -
sie im Arm zu halten
trotz all den Gestalten
- doch von wegen -

Jeder Blick | schmerzt
Jedes Wort | verletzt
Jeden Tag | entsetzt

über die Unfähigkeit zu handeln,
die Liebe zu gestehen,
die Situation zu verwandeln,
sich selbst zu verstehen.

zu bleiben | um zu leiden

Nicht den Mut | für die Wende
Nicht die Kraft | für ein Ende.

Selbst den besten Freunden | sein Leid verbergen
Doch wie soll das Enden? | Ich muß mich ärgern
über mich | und das Leben an sich
von Erich Schubert

 

 

 

 

orla am 6.12.07 20:43


losing my control

jeder kennt den moment in seinem leben, wo er einfach nicht mehr weiter weiß. wo man am liebsten alles aufgeben würde. ich kenne diese momente nur  sehr gut.

momentan bewegt mich nur eines. das ich die  liebe meines lebens verloren habe, auch wenn es erst einen monat her ist, es tut noch so sehr weh. ich dachte ich könnte ihn vergessen, doch das geht nicht. nach dem  er sich von mir trennte,dachte ich er würde sich nie wieder bei mir melden, doch nach zwei wochen kam er wieder an, und teilte mir mit das er mich vermissen würde. aber dennoch keine beziehung derzeit eingehen kann. es war wieder wie ein schlag ins gesicht. ich weiß ich sollte ihn vergessen, doch ich kann es nicht.

naja  was solls. irgendwann wirds...geht ja vielen menschen so

orla am 29.11.07 09:59


merry x-mas

 

oha wie sehr freue ich mich auf das tolle weihnachten und auch auf das neue jahr, vielleicht wird sich vieles ändern. vielleicht auch nicht.ich hoff es zuindest, hatte dieses jahr kein besonders tolles jahr.ehrlich gesagt trifft dies bei mir seit mehreren jahren schon zu. Ich habe Dinge erleb in denen manch einer das Handtuch geworfen hätte. Ich habe viele "Freunde" verloren, von denen ich dachte man könnte ihnen vertrauen. Vlt. werde ich irgendwann einmal hier niederschreiben womit alles begann. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht womit ich anfangen sollte. Die Geschichten sind einfach sehr kompliziert. Ich werde mir aber gerne die Zeit nehmen.

orla am 27.11.07 09:36


first try

Dies soll also mein erster Versuch sein einen Eintrag zu machen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht was ich hier so eintragen soll. Ich versuche einfach ein paar Dinge die mich in meinem Leben so bewegen hier reinzuschreiben.

für das erste wünsch ich eine angenehme nacht 

orla am 27.11.07 00:08





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung